Coronoia: Inzidenz-Inkonsistenz

Als in einer ZeroCovid-Region Lebender schaue mir schon seit einiger Zeit die „Inzidenz„-Tabellen des rheinland-pfälzischen Landesuntersuchungsamtes an. Dass in Sachen „Inzidenz“-Ermittlung im Endeffekt auch gewürfelt werden könnte, hat mir nun auch eine Rückfrage an jenes Landesuntersuchungsamt erneut bestätigt. Mir war nämlich aufgefallen, dass bei den Werten der nicht nur kreis- sondern zeitweise auch covidfreien Stadt Neustadt an der Weinstraße – folgt man der 7-Tages-Inzidenz-„Logik“ – mathematisch eigentlich nicht mögliche Sprünge binnen dreier Tage (15.06. bis 17.06.) von 0,0 -> 3,8 -> 1,9 erfolgten.

Dass nach einer „ZeroCovid“-Phase direkt nach einem Anstieg auf 3,8 der Wert am darauffolgenden Tag schon wieder auf 1,9 absinkt, geht nicht; er kann in den folgenden Tagen nur konstant bleiben oder (wegen neuer „Fälle“) weiter ansteigen. 1,9 entspricht übrigens gemessen an der Einwohnerzahl der Weinstraßen-Metropole einem „Fall“. Der dann – wie alle anderen – solange „durchgeschleppt“ wird, bis er eben am 8. Tag wieder aus der Berechnung herausfällt. Also: Steigt der Wert von 0,0 auf 1,9, wäre frühestens nach einer Woche wieder eine „Inzidenz“ von 0,0 möglich. Eigentlich. Da man sich beim Landesuntersuchungsamt wirklich Mühe gegeben hat, meine Frage rasch und umfangreich zu beantworten, möchte ich jene hier der Einfachheit halber dokumentieren.


Guten Morgen Herr Schneble,

danke für Ihr Interesse an den Meldedaten. Wir haben zu diesem Thema den Beitrag „Wie berechnet das LUA die 7-Tage-Inzidenz für Rheinland-Pfalz und seine Gebietseinheiten?“ auf unsere Homepage eingestellt (https://lua.rlp.de/de/unsere-themen/lexikon/lexikon-c/coronavirus-7-tage-inzidenz/). Die Berechnung orientiert sich an den Vorgaben des Robert Koch-Instituts (RKI).

Es ist für Außenstehende ohne Zugang zum offiziellen Meldesystem zugegeben schwierig bis unmöglich, die 7-Tage-Inzidenz selbst nachzurechnen bzw. nachzuvollziehen. Maßgeblich für die Berechnung der Fälle in den letzten 7 Tagen pro 100.000 Einwohnern ist das vom Gesundheitsamt festgelegte Meldedatum der Fälle – nicht das Datum ihrer Übermittlung an das LUA (also die Tagesdifferenz „X Fälle mehr als am Vortag“).

Zur Veranschaulichung hänge ich Ihnen die offizielle Inzidenzberechnung für alle Kreise und Städte der Tage an, die Sie ansprechen. Diese Tabellen veröffentlichen wir nicht auf regelmäßiger Basis, sondern stellen sie täglich den Entscheidern im öffentlichen Gesundheitsdienst von Rheinland-Pfalz zur Verfügung. Bitte bedenken: Die Summe „Anzahl insgesamt“ mit Meldedatum in den letzten 7 Tagen in den unten stehenden Tabellen entspricht in der Regel nicht der Summe, die Sie erhalten, wenn Sie die Tagesdifferenzen der letzten 7 Tage addieren.

Man muss sich klarmachen, dass die Meldedaten nicht statisch sind. Es kann durchaus zu Nachmeldungen, aber auch zu Datenbereinigungen kommen – z.B. wenn die Kolleginnen und Kollegen in einem Gesundheitsamt im Zuge ihrer Recherchen feststellen, dass bereits erfasste Fälle eigentlich einem anderen Kreis oder einer anderen kreisfreien Stadt zugeordnet werden müssen. Relevant für die Zuordnung ist nämlich der Hauptwohnsitz der Betroffenen.

Im konkreten Fall haben die Kolleginnen und Kollegen vom Gesundheitsamt offensichtlich am 16.6. zwei Fälle erfasst und ans LUA übermittelt. Einer dieser beiden Fälle musste aufgrund seines einige Tage zurückliegenden Meldedatums nur noch einen Tag in der Inzidenzberechnung berücksichtigt werden. Schon am darauffolgenden Tag ist er wieder aus der Berechnung herausgefallen, sodass nur noch 1 Fall zu Buche stand.

Anklicken zum Vergrößern

Die Tabellen, die alle Kreise und Städte umfassten, wurden von mir aufs Wesentliche gekürzt. Die Stadt Neustadt hatte also am 16. Juni erst einen „Fall“ für den 10. Juni gemeldet. Der dann eben am folgenden Tag schon wieder aus der Wertung herausfiel. Absurd. Ich erinnere mich in dem Zusammenhang auch an die eine Sitzung des Corona-Ausschusses, in der ein Informatiker die Meldedaten des RKI detailliert auseinandergenommen hatte. Wer weiß zufällig noch, welche es war?


Fazit

Es ist und bleibt aus rechtsstaatlicher Sicht vollkommen absurd, dass es auf Basis dieser „Daten“ davon abhängt, ob einem aufgrund nicht nur des § 28b IfSG, sondern auch in den Landesverordnungen geregelter „Grenzwerte“ die Ausübung fundamentaler und eigentlich unveräußerlicher Grundrechte verwehrt wird.

Ich kann als ehemaliger „Rekrut“ des Paragraphen-Bootcamps FHFin Edenkoben, welche während meiner dreijährigen Leidenszeit wegen einer umfassenden Renovierung des Gebäudes in Edenkoben lustigerweise ins Telekom-Hochhaus nach Neustadt an der Weinstraße umgezogen war, weiterhin tagtäglich nur fassungslos mit dem Kopf schütteln. Nicht nur darüber, dass die drei Affen in Karlsruhe auch weiterhin zu faul, zu korrupt, zu feige oder zu inkompetent sind, dieses jämmerliche Schauspiel endlich zu beenden.

Mit Rechtsstaat hat das schon lange nix mehr zu tun. Da legten selbst die DDR oder das Dritte Reich mehr Wert darauf, wenigstens den Schein einigermaßen zu wahren. Das hier ist auf so vielen Ebenen unrechtsstaatlich und willkürlich, dass die sich wegen ihres Kadavergehorsams gegenüber der Exekutive sehr früh in eine Sackgasse manövriert habenden Verwaltungs- und Verfassungsgerichte aus dieser nie wieder rauskommen werden. Diese widerlichen Menschen laufen, je länger sie diesen – für jeden Studenten des Grundstudiums I an einer Finanzbeamten-FH klar erkennbaren – betrügerischen Irrsinn nicht stoppen, selber Gefahr, in Den Haag zu landen.


Aktuelle Empfehlungen

  • Die Corona-Lage in Russland, die Maßnahmen in Moskau und wie die russischen Medien berichten | Anti-Spiegel.
  • 480/9999 | #WearAMask | h/t @21WIRE | @DaFeid | Kommentar: Japan ist also auch vom C-Wahnsinn befallen. 🙁
  • Lauterbach bestätigt: | Im Hygienestaat befiehlt die Politik Freiheitsentzug mit oder ohne Beweis, es ’spielt keine Rolle‘. | Damit ist ein weiteres Puzzleteil für die notwendigen Prozesse geliefert. | Danke, Karl. Vielleicht gibt das mildernde Umstände. | @tomdabassman.
  • Wenn Physiker gegen die #Stiko polemisieren und vom @derspiegel damit eine ganze Gesellschaft in Panik versetzt wird… | Das ist Boulevardpresse! | @BerlinerHedoni1.
  • PCR-Tests keine Grundlage für politische Maßnahmen | Bild | Kommentar: Nein? Doch! Oooh!
  • Irre: Österreichischer Richter soll Masken-Gegner tätlich attackiert haben | report24.
  • „Bill Gates verhaften“ – Milliardär und seine Stiftung in Indien nicht erwünscht | RT DE.
  • Regierungskrise in Schweden: Misstrauensvotum könnte Regierung zu Fall bringen | RT DE.
  • Medienhuren, Mietmäuler, WissenschaftsexpertInnen? Wie gezielt Angst gemacht wird | Corona Doks.
  • Every Day Caimi 91: “Die smarte 4. Industrielle Revolotion” | Marco Caimi.
  • Spanische Nationalpolizisten zerschmettern Wohnungstür mit Rammbock, um Partygäste zu identifizieren | Corona Transition.
  • Spanien: Experimentelle «Impfungen» auch an Kindern und Jugendlichen | Corona Transition.
  • Die altersstandardisierte Sterberate in England war im Mai 2021 die niedrigste für diesen Monat seit Beginn der Aufzeichnungen | Corona Transition.
  • Medienrealität | ZG Blog.
  • STIKO-Chef Mertens kritisiert Drängen auf COVID-Impfung für Kinder | Politik statt Evidenz: Das gilt auch für die Debatte um umfassende Corona-Impfungen für Kinder und Jugendliche. Der STIKO-Chef kritisiert, dass in der Diskussion „praktisch nichts wirklich evidenzbasiert“ war. | ÄrzteZeitung.
  • Wien 20.06.2021 | Alexander Ehrlich.
  • ❗️Achtung❗️ | Sollten Sie von Ihrem Impfarzt nicht korrekt aufgeklärt worden sein, können Sie innerhalb von 14 Tagen Ihre Impfung zurückgeben. Wissen viele nicht. | @LViehler.
  • Mit Verlaub, Frau @HanneCrolly, Sie haben einen an der Klatsche. | In einem durchschnittlichen deutschen Landkreis gibt es zur Zeit 1 – 2 neue PCR-Fälle am Tag. | Wie errechnet man da 6% Anteil und eine rasante Ausbreitung? | #MaskenRunter | @tomdabassman.
  • PCR-Tests: Die nächste Säule der Corona-Panik wankt | Nachdenkseiten.
  • Großdemo der Gruppierung „Freie Bürger Kassel“ am 19.06.2021 in Kasseler Innenstadt bleibt verboten | Juris.
  • Demos gegen geplante Großveranstaltung der Querdenker-Bewegung in Kassel können stattfinden | Juris.
  • Demo am 19.06.2021 in Hannover: Versammlungsteilnehmer müssen Mund-Nasen-Bedeckung tragen | Juris | Kommentar: Widerliches Richter-Geschmeiß.
  • Philipp Heimberger: Inflationsangst aufgrund eines verzerrten Geschichtsbildes | Norbert Häring.
  • A week ago today my brother’s 13-year-old son had his 2nd covid shot. Less than 3 days later he died. | The initial autopsy results (done Friday) were that his heart was enlarged and there was some fluid surrounding it. He had no known health problems. Was on no medications. | @tburages.
  • „Katastrophen-Zeugnis für den Schulunterricht in Pandemie-Zeiten.“ | Studie der Frankfurter Goethe-Uni: Die Kompetenzentwicklung lag während der Schulschließungen (Distanzunterricht) im Frühjahr auf dem Niveau der schullosen Sommerferien. | @jens_140081.
  • #50 Alles was Recht ist: Prof. Dr. Martin Schwab – Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich! | dieBasis.
  • Schwedischer Regierungschef Löfven verliert Misstrauensvotum | RT DE.
  • Das Nudging-Paradies der Inquisitoren | mit!denken.
  • Florida gewinnt Prozess gegen Gesundheitsbehörde CDC – Gericht hebt Einschränkungen für Kreuzfahrten auf | tkp.at.
  • Der „Rücktritt vom Versuch“ und die „Tätige Reue“ als Möglichkeiten für die Täter? | RA Holger Fischer.
  • Ex-Präsident von Afghanistan: US-NATO-Feldzug richtete sich gegen uns, nicht gegen Terrorismus | RT DE.
  • Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kind | PD Neustadt (Weinstr.) | Kommentar: Kfz-Lockdown jetzt! Oder zumindest ein Fahrverbot für Zeugen Coronas.
  • BREAKING: @Karl_Lauterbach weiß nicht, was ein CT-Wert ist. | @aya_velazquez.
  • Der PCR-Test. | Die Ergebnisse der Studie der Universität Duisburg-Essen gingen bereits durch die Presse (Analyse von 190.000 PCR-Tests). | Neu ist eine Aussage bzgl der Auswertung der CT-Werte. Demnach waren bei 80% die CT-Werte so hoch das Menschen nicht ansteckend gewesen seien. | @jens_140081.
  • Dieser Volltr…äh, ‚Gesundheitsexperte‘ hat übrigens reelle Chancen im Oktober Gesundheitsminister zu werden. | #MaskenRunter #CTGate | @tomdabassman.
  • Nach tristem G-7 Gipfel ein Hoffnungsschimmer aus Genf? | Wolfgang Effenberger | KenFM.
  • Lissabon zeigt: Es geht nicht um Gesundheit | Von Ernst Wolff | KenFM.
  • Krank bis zum Gesundheitsbeweis | Von Abir Ballan und Helen Tindall | KenFM.
  • Antwort an @Andre1234 | Das Meldesystem ist undurchschaubar. Niemand kontrolliert die Meldungen, keiner die Labore, die gemeldeten Daten u. Gesundheitsämter. Es ist unfassbar, wie auf diesem #Treibsandgebäude ein ganzes Land mit 83Mio.Ew 15 Monate ausgeknockt wird u. zig Mrd.€ an Dritte gezahlt werden. | @de_dubitandum | Kommentar: Laborxutive.
  • “Kein Wunder also, dass viele Regierungschefs, die auf die chinesische Karte gesetzt haben, auch auf jede neue Mutation mit neuen Lockdowns reagieren – und sei es, um nicht für sinnloses Einsperren der Bevölkerung zur Rechenschaft gezogen zu werden.” | @Tim_Roehn.
  • Nur Aufstände und ziviler Ungehorsam werden den verschobenen Freiheitstag bringen – nicht nur in England | Clemens Heni.
  • STIKO-Chef Mertens kritisiert Drängen auf COVID-Impfung für Kinder | Corona Doks.
  • Intensivbetten-Betrug: Der Brief-Beweis | Corona Doks.
  • Radikalisiert Mertens sich? | Corona Doks.
  • Wovon die Delta-Panikmacher ablenken wollen | Corona Doks.
  • Merkel: Kein Übermut, bevor die ganze Welt geimpft ist | Corona Doks.
  • Cichuteks Paul-Ehrlich-Institut verschleppt Daten zu Nebenwirkungen der „Impfung“ | Corona Doks.
  • Die Intensivbettenlüge und das Schweigen der Regierung und Intensivärzte | corona-blog.
  • Die Bundeswehr und ihre kämpfenden Mensch-Maschinen | Norbert Häring.
  • Streit um den Mund-Nasen-Schutz: Verfassungsrechtler zur Maskenpflicht | LTO | Kommentar: Da haben die sich zwei richtige Knallchargen rausgesucht.
  • Katar will ungeimpfte Fans von den Spielen der WM 2022 ausschließen | RT DE.
  • Sorge wegen Delta-Variante in Deutschland – Rückkehr zu Kontaktbeschränkungen nicht ausgeschlossen | RT DE.
  • Coronavirus: Führende Social-Media-Plattformen schließen sich für Impfwerbung zusammen | RT DE | Kommentar: Ich fühle mich einmal mehr bestätigt, niemals in einem dieser „Netzwerke“ angemeldet gewesen zu sein.
  • Expertin aus betroffener Schönheitsbranche über Impfpflicht in Russland: „Legitim, aber unfair“ | RT DE.
  • RTL 21.06.2021 PCR Test Geschichte, Kommentare von Dr.Specht | Freefuturegermany.
  • Rede Rechtsanwalt Markus Haintz Rede vor dem Bundesverfassungsgericht | Liberty News Berlin.
  • Rechtsanwalt Helmut Krause mit Rede vor dem Bundesverfassungsgericht | Liberty News Berlin.
  • Freiheit für unsere Kinder | StrickerTV.
  • Corona: Sehr hoher Anteil der positiv Getesteten nicht ansteckend? | Telepolis.

Ein Gedanke zu „Coronoia: Inzidenz-Inkonsistenz“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch das Absenden des Kommentars werden Ihr gewählter Name, Ihre Email-Adresse sowie der von Ihnen verfasste Text gespeichert. Kommentare, die unter Angabe einer Fake-e-mail-Adresse angegeben werden, werden zukünftig gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Sie können ihren Text per html-Tags formatieren. Bitte den passenden Antwort-Button auswählen.

Bei Problemen mit dem Captcha bitte den Text in die Zwischenablage kopieren und die Seite mit StrG + F5 neu laden.

5 + 3 =