Coronoia: Tyrannen und Despoten

Tyrann ist, wer sich den Gesetzen zuwider die Gewalt anmaßt, um nach den Gesetzen zu regieren; Despot, wer sich über die Gesetze selbst hinwegsetzt. Folglich braucht ein Tyrann nicht Despot zu sein, während der Despot stets Tyrann ist.

Jean-Jacques Rousseau.


Aktuelle Empfehlungen

  • Corona-Betriebsbeschränkungen im Einzelhandel waren zulässig | Juris | Kommentar: Politische Justiz.
  • Im Mai noch überzeugt von der Argumentation, die für die Impfung spricht, nun zählt sie zu den Impfgeschädigten | corona-blog.
  • Die Massen unter Kontrolle halten | Frische Sicht.
  • Entgleisung bei Anne Will: „Tyrannei der Ungeimpften“ | reitschuster.de | Kommentar: Hier läuft 1984.
  • Erinnerungen an Willi Dungl – Gesundheit im Mittelpunkt statt Pharma-Medizin | tkp.at.
  • Wichtige News aus Australien! | Bernie aus Australien.
  • Nur dass hier keine Missverständnisse aufkommen: | „Ohne Impfung wäre es viel schlimmer gekommen!“ | ist Stockholm-Syndrom in REINFORM. Nichts anderes. | #TyranneiDerUngeimpften #NotbremseJetzt | @Andre1234 | Kommentar: St. Yropor.
  • Mir ist einfach nur noch zum Heulen: was für faschistische Mitmenschen um mich herum! Dann hör ich eben auf in der Pflege! Wollt Ihr das? Ich würde zu jeder Zeit zu meinen Patienten fahren, auch privat! Sie sind mir ALLE ans Herz gewachsen! | Fickt Euch ins .., Ihr Impf-Faschisten! | @KielRosa.
  • Antwort an @Fuechsinvonwelt | Ich fürchte, viele würden sogar mit nageln und schweißen. | @OldWhiteMale2.
  • Masks back in schools | Carl Vernon.
  • NEW – „We are experiencing a tyranny of the unvaccinated over the two-thirds majority of the vaccinated,“ claims Prof. Dr. med. Frank Ulrich Montgomery, Chairman of World Medical Association. | @disclosetv.
  • Impf-Update – Zu den Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren… | Blauer Bote.
  • Bayer-Manager sagt, vor zwei Jahren hätten 95 Prozent eine Zell- und Gentherapie abgelehnt | Corona Transition.
  • Rechtsbasis für Corona-Regeln: Ampel-Fraktionen bereiten Entwurf vor | Beck | Kommentar: Reine Machtdemonstration. Motto: Wir können euch ficken, wie wir wollen; auch ohne „Notlage“. Übrigens nettes Detail; sie wollen damit den Jahrestag des Putschs (18.11.) feiern.
  • Corona hat die Arbeiterklasse am härtesten getroffen – Bühne frei für die „populistische“ Linke | RT DE.
  • Uta Meier-Gräwe: Was der Mangel an Pflegekräften mit der Abwertung der Frauen zur Dienerklasse zu tun hat | Norbert Häring.
  • Autorin Sibylle Berg setzt sich für ein Nein zum Covid-19-Gesetz ein: «Es ist für mich der erste Schritt in eine mögliche Dystopie» | Aargauer Zeitung.
  • Antwort an @lgbeutin und @larsbretthauer | Was ist das für eine faschistische Scheiße, die du hier von dir gibst!? Du hast sie ja wohl nicht mehr alle. So einen Müll öffentlich zu posten und sich dann auch noch im Recht wähnen ist der Gipfel der Arroganz. | @axlmariawest | Kommentar: Wird Zeit, dass die WEF-„Linke“ sich auflöst.
  • Wer #Ungeimpfte als Tyrannen beschimpft, ist ein #Faschist. Wenn dieser Mensch auch noch #Arzt ist, gehört er vor ein Berufsgericht. | @docbrandenburg | Kommentar: Nee, der gehört nach Nürnberg.
  • Als die Pandemie umdefiniert wurde und Profite der Pharmaindustrie noch nicht der Maßstab der Ethik waren | Corona Doks.
  • Zweifel an der “Pandemie der Ungeimpften” | Friedensblick.
  • Acht prominente Ärzte und Wissenschaftler der USA tauschen sich aus | Frische Sicht.
  • Die Maske ist gefallen und ich bin wieder frei: Bußgeldverfahren gegen mich eingestellt! Rechtsanwalt Gordon pankalla berichtet! | Maurice Janich.
  • Es ist kalt geworden in diesem Land … | Plattform Respekt.
  • Überzeugung oder Überredung? Die Sprachmanipulation des Gesundheitsministeriums | Plattform Respekt.
  • Wie die Sesamstrasse zur „Impfstrasse“ wurde | QPress.
  • Fehlende Daten zur Impfstoffsicherheit – Experten Hearing im US-Senat | tkp.at.
  • Die Aufwärtsspirale | Von Simone Bach | apolut.
  • Der Pressekodex und die Corona-Berichterstattung | Von Bastian Barucker | apolut.
  • Schweiz: Corona-Maßnahmen-Kritiker ruft Gesundheitsminister an – und bekommt Brief von Bundespolizei | RT DE.
  • Erste Verordnung zur Änderung der Coronavirus-Einreiseverordnung | buzer.de.
  • Wir stehen vor einem Vollirren, der evidenzfrei vor sich hin schwadroniert. Welche Studie gibt es zum durchschlagenden Erfolg von #2GRegel? | @tomdabassman | Kommentar: Warum?
  • Amtsgericht bestraft „Corona-Wanderer“ deutlich milder als erwartet | Corona Doks | Kommentar: Es soll mir niemals wieder irgendwer etwas von „Rechtsstaat“ erzählen.
  • HIStory: Der misslungene Putsch gegen Präsident Roosevelt | apolut.
  • Österreich: Kein Zutritt für Ungeimpfte – Polizei soll 2G-Regel streng kontrollieren | RT DE | Kommentar: A. Hitler gefällt das.
  • LA has banned unvaccinated people from today | Carl Vernon.
  • PCR-Testpflicht in Hessen | Dirk Sattelmaier.
  • +++ SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach warnt: „Jeder, der in einen Innenraum geht, muss mit einem Impfdurchbruch rechnen“ +++ | @focusonline | Kommentar: Aaaargh! Bitte, tötet mich doch einfach! Ich halte diesen Bullshit einfach nicht mehr aus!
  • “Two weeks to flatten the curve.” #DoNotComply | @ginacarano.
  • 2nd grader suspended 36 times for refusing to wear a mask meets with DeSantis. This is what courage looks like. | @Tomko_1 | Kommentar: Badass.
  • Today is the day i join the Unclean. | Today is 6 months since my 2nd pfizer, and any boosters offered from today forward will be refused. | any flu jabs have been refused | I am so done with the meddling, it was never my thing to begin with | @leoniedelt.
  • Antwort an @NikolausBlome und @derspiegel | Die Staatsanwaltschaft Berlin wird Ihnen das erklären: | @M_Ziesmann | Kommentar: Die ist leider weisungsgebunden.
  • ???? Wir erleben eine Tyrannei der Fetten❗ (…) | @tomdabassman.
  • Antwort an @rlpNews | Warum gibt es keine kostenlose Tests für alle? Ich halte das Ignorieren des Umstands, dass Geimpfte relevant am Infektionsgeschehen teilnehmen für gefährlich. Gerade geimpfte Risikogruppen wähnen sich zu Unrecht in Sicherheit | @rlpNews | @jeha2019 | Kommentar: Frau Hamed; diese Fake-Tests sind die Ursache all dieser kranken Scheiße! Hören Sie auf, etwas anderes als das totale Ende dieses Irrsinns einzufordern!
  • #TyranneiDerUngeimpften | @argonerd | Kommentar: Es gibt übrigens Staatsrechtler, die die Ansicht vertreten, dass Artikel 20 (4) GG auch Tyrannenmord legitimiert. Außerdem muss ich wohl bald mal ein Update des Neunormalsprechs machen.
  • Die Ampel und Corona: Wiedereinführung kostenloser Schnelltests für alle soll kommen | RT DE.
  • Der ärztlicher Leiter von Krankenhaus Schwarzach Prim.Univ.-Prof. Dr.Andreas Valentin wurde gekündigt weil er Covid Impfschäden in der Krankenakte des Patienten dokumentiert haben wollte gegen Willen der Geschäftsleitung???? | @biggyyyyyyy.
  • Florida considering terminating relationship with OSHA completely and starting their own workforce safety administration. | @pdubdev.
  • Surprising how many scientists prefer to engage in smears, slander, bullying, abuse, lies and ad hominem attacks rather than scientific discourse. Not very scientific. | @MartinKulldorff.
  • Der Yale-Epidemiologieprofessor Dr. Harvey Risch sagt, er würde ein gesundes Kind aus der öffentlichen Schule nehmen und zu Hause unterrichten, bevor er ihm diesen Impfstoff verabreicht. | Risch ist einer der meistzitierten amerikanischen Epidemiologen der Gegenwart. | @rosenbusch_.
  • Tyrannei? Muss man woanders suchen: Eine Erwiderung auf Montgomery | RT DE.
  • #Dänemark hat 24 ITS-Patienten mit C19 – bei 5,8 Mio Einwohnern. Wenn ein europäisches Land eine Erkrankung damit als „Bedrohung für die Gesellschaft“ einstuft, ist es sehr schlecht um die Freiheit auf diesem Kontinent bestellt. Jede Grippe schafft mehr. | @FrankfurtZack | Kommentar: Hätte mich auch gewundert; es war also doch nur eine weitere Steigerung des Gaslightings. 🙁 2 + 2 = 4!
  • Manuel ist 12, spielt leidenschaftlich Tennis, 4x wöchentlich. Seine Eltern haben entschieden, Impfung muss immer medizinischen Nutzen haben. | Ab morgen darf Manuel jetzt nicht mehr Tennis spielen. 2G in München. | Man möchte heulen und immer öfter auch einfach um sich schlagen. | @PeaceLo77602490.
  • The Danish PM cites „the sharp rise in the number of infections“ as the reason. 86 percent of the population over the age of 12 is fully vaccinated in Denmark. | @disclosetv.
  • Ich bin ein ungeimpfter Coronaüberlebender in Deutschland. Ich sende auf Twitter. Wenn irgendjemand da draussen ist. Ich kann Nahrung bieten. Ich kann Unterkunft bieten. Ich kann Schutz bieten. Wenn irgendjemand da draußen ist. Irgendjemand. Bitte..Du bist nicht allein! | @echtDunsdal.
  • Konsequent: Veranstalter der Jazztage Dresden boykottieren 2G und beenden Festival | RT DE.
  • Impfärzte in der Schweiz erhalten nun für jede Impfung eine Jagdprovision | >b’s weblog.
  • USA: Impfstoffe und Boten-RNA | >b’s weblog | Kommentar: Alles nur reiner Zufall. Wie in Deutschland die Masern-Impfpflicht.
  • Ich habe gerade die Entwürfe von zwei Strafanzeigen gegen Frank Ulrich #Montgomery und @NikolausBlome wegen #Volksverhetzung nach § 130 StGB gelesen, die eine namhafte Strafrechtskanzlei morgen der Staatsanwalt Berlin vorlegen wird. Offenkundig wurde der Rubikon überschritten. | @M_Ziesmann | Kommentar: Da wird auf § 152 (2) StPO verwiesen und gar nicht erst ermittelt.
  • “Meet the anti-Fauci: Florida’s sane surgeon general, Joseph Ladapo“ | @RWMaloneMD.
  • Ab Morgen steht in Bayern die Krankehausampel auf rot. | Aber nicht weil es so viele Intensivpatienten sind, sondern weil Söder den Grenzwert am Freitag von 1200 auf 600 Patienten gesenkt hat! | Er konnte es wohl nicht erwarten. Langsam erinnert er mich an Nero! | @ProfRambazamba.

6 Gedanken zu „Coronoia: Tyrannen und Despoten“

  1. Seit einiger Zeit wird jedes Wort, jeder Begriff in sein Gegenteil verkehrt. Solidarisch zum Beispiel ist, wer Kinder quält und auf den Besuch der Eltern im Pflegeheim verzichtet. Was mit der „Ethik“ nicht stimmt, sieht man am besten bei der Vorsitzenden des sogenannten Ethikrats. Uns so ist es auch mit der Tyrannei: Nicht diejenigen, die uns jetzt schon fast zwei Jahre lang mutwillig tyrannisieren, sind die Tyrannen, sondern wir, die sich nicht zur Spritze zwingen lassen. Ich finde das alles so absurd und pervers, vor allem, dass fast alle dabei mitmachen, dass mir manchmal die Worte fehlen.

    1. Ich weiß, hilft uns nicht, aber das ist allerdings auch nicht neu. Diese orwell’sche Umkehrung gab es schon immer, bei allen relevanten politischen Themen der vergangenen 20 oder 30 Jahre. Und heute macht man eben auch die (machtlosen) totalitär Unterdrückten zu „Tyrannen“. Krieg ist Frieden! Freiheit ist Sklaverei! Unwissenheit ist Stärke! Wobei die Welt von 1984 auf mich einen deutlich weniger psychotischen Eindruck machte als das, was wir seit mehr als 1,5 Jahren erleben. Und genau das ist in meinen Augen eben das Gefährlichste: Wenn Logik und Ratio mal ausgeschaltet sind, kannst du die Massen dazu bringen, jedes Verbrechen zu begehen. Ich erkenne im Handeln und Agitieren der meisten, dass sie diese Anarchie sogar regelrecht genießen; sie können endlich mal wieder hemmungslos die Sau rauslassen.

    2. Du hast ganz Recht.
      Wenn du Englisch verstehst, schau dir dieses Interview mit Prof. Desmet an:
      https://www.youtube.com/watch?v=uLDpZ8daIVM
      Das hat mir geholfen, die Situation zu verstehen:
      Vor Corona hatten die meisten Menschen ein unbewusstes unerfülltes Bedürfnis nach Gemeinschaft.
      Das ist jetzt erfüllt. Deshalb ist so viel von Solidarität die Rede. Die Leute bestärken sich gegenseitig in ihrem Weltbild. Wer dagegen argumentiert, bedroht diese Gemeinschaft und wird angefeindet.
      Wir Ungeimpften als gemeinsames Feindbild helfen, die Gemeinschaft zu festigen.
      Es hat keinen Sinn, diese Leute überzeugen zu wollen. Die Situation wird erst dadurch gelöst, dass die Gemeinschaft der Hypnotisierten katastrophal scheitert, und das wird unweigerlich geschehen, weil man von dem gewählten Weg, der Impfung, nicht mehr abweichen kann. Wenn es nicht funktioniert, dann macht man immer mehr davon; jetzt kommen die Booster-Impfungen, und die Kinder werden geimpft, obwohl es für jeden wachen Menschen klar ist, dass das keinen Nutzen und nur Schaden bringt. Und wenn die Kritiker lauter werden, muss man härter gegen sie vorgehen.
      Das Scheitern muss erst sehr offensichtlich werden – Tausende von toten Kindern oder so – bevor genug Menschen erwachen, um den Alptraum zu beenden.

      1. Desmet mag sich logisch anhören; das heißt aber nicht, dass er auch recht behält. Nebenbei kostet dieses „Stillhalten“ auch mein Leben – darauf hab ich aber nun einmal keinen Bock. Und wenn die Schafe so dumm sind, sich totspritzen zu lassen: Ich werde mich wehren! Und mich nicht als „Kollateralschaden“ der Däumchendreher und Abwarten-und-Tee-Trinker verbuchen lassen. Diese Mentalität, die auch Füllmich vertritt, ging mir schon letzten Winter auf den Sack. Man kann sich so seine Feigheit und seinen fehlenden Willen, einen Völkermord zur Not eben auch mit „anderen“ Mitteln aufzuhalten, aber natürlich schönreden. Das hier könnte man – wenn man böse wäre – im Grunde auch als einen Aufruf zur unterlassenen Hilfeleistung betrachten.

        „Papa, was hast du damals getan, als sie mich 3 Jahre lang gezwungen haben, einen Maulkorb zu tragen, der bei mir nun Lungenkrebs verursacht hat?“ Nichts, mein Kind. Gar nichts. Ich hab mir meinen Campingstuhl genommen, mich zurückgelehnt – und den Wahnsinn seinen Lauf nehmen lassen. Mir ging es ja gut!

        Was du nicht verstehst: Die Medien gehören den Mächtigen. Und die werden auch einen Völkermord, der direkt vor der Nase dieser totalverblödeten Rindviecher stattfindet, verheimlichen. Und auch das werden sie fressen. Weil es da ja auch noch sowas wie den Stolz gibt! Niemand von denen wird jemals zugeben, dass die beschissenen „Leerdenker“ und „Querdullis“ recht hatten. Nie!

        1. Ich leiste Widerstand, so gut ich kann, aber ich kann nicht die Regierung stürzen.
          Ich zahle seit Juli keine Rundfunkgebühren. Und ich werde mich auf keinen Fall impfen lassen, da müsste man schon körperliche Gewalt anwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch das Absenden des Kommentars werden Ihr gewählter Name, Ihre Email-Adresse sowie der von Ihnen verfasste Text gespeichert. Kommentare, die unter Angabe einer Fake-e-mail-Adresse angegeben werden, werden zukünftig gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Sie können ihren Text per html-Tags formatieren. Bitte den passenden Antwort-Button auswählen.

Bei Problemen mit dem Captcha bitte den Text in die Zwischenablage kopieren und die Seite mit StrG + F5 neu laden.

6 + = 12