Coronoia: Mitläufer canceln

Vor einer Weile schrieb ich über das Thema Kontaktabbruch; dass meiner Meinung nach immer noch viel zu viele Menschen sich davor scheuen, einen Schlussstrich zu ziehen. Sich von den toxischen Beziehungen zu Coronazis und Mitläufern zu lösen. Als Eremit verfüge ich ja sowieso über so gut wie keinerlei Kontakte zu anderen Menschen. Wenn überhaupt, dann nur ganz oberflächlicher Art. Und so einen oberflächlichen Menschen habe ich unlängst „abserviert“; einer Person, die ich hier im Blog auch hin und wieder erwähnt hatte; mit der ich mich am See in den letzten beiden Sommern über den Corona-Scheiß unterhielt. Die sich partout weigerte, jemals mit mir per e-mail Kontakt aufzunehmen. Und die sich inzwischen, trotz all der positiven, vermutlich aber nur vorgespielten Ansätze kritischer Denkfähigkeit, auch hat „boostern“ lassen.

Mein abschließender Rant an seine e-mail-Adresse, die ich auch nur über Umwege herausfand, lautete (auf eine kurze, an der Sache vorbeigehende Replik seinerseits) wie folgt.


Tach X,

ich bedaure es, dich wirklich für jemanden gehalten zu haben, der über so etwas wie einen eigenen Verstand verfügt.

Wenn du immer noch glaubst, dass es hier um „Gesundheit“ geht, dann tust du mir nicht mal mehr leid! Deine Feigheit, mir seit über einem Jahr eine einzige e-mail zu senden, um dich mit mir in dieser Sache auszutauschen oder gar in meinem Blog zu kommentieren (ich bin mir sicher, dass du nicht ein einziges Mal reingeschaut hast), sagt eigentlich alles. Du willst nichts wissen, was sie dir nicht in der Mainstreampresse vorkauen. Du willst das Heim für betreutes Denken nicht verlassen. Du glaubst einer Regierung, die nachweislich korrupt bis ins Mark ist.

Jeder, der das, was hier gerade abgeht – eine totalitäre gesellschaftliche Ausgrenzung, Stigmatisierung und Kriminalisierung mehrerer Millionen Menschen – auch nur im Geringsten verteidigt, ist nicht mehr nur ein hirntoter Mitläufer, sondern selber ein Nazi. Dass du mir jetzt auch noch mit Israel kommst, ist unfassbar. Dort „funktioniert“ nicht mehr oder weniger als hier. Oder in Gibraltar, Portugal oder Dänemark. Oder auf der anderen Seite: In Schweden, in Tansania, in Florida, Texas, South Dakota, Weißrussland usw.!

Den Spruch mit Fuerte kannste dir auch sonstwohin schieben; nicht nur, weil du genau weißt, dass ich mir mit dem Rad, vor allem nicht im Winter, nicht einmal eine Flucht nach Polen leisten kann; ich von der Nutzung des Bus-, Schienen- und Luftverkehrs ausgeschlossen bin! Ich werde im Frühjahr und Sommer 2022 auf der sprichwörtlichen Flucht vor einem faschistischen Staat sein, der seine unbescholtenen Bürger mit mehreren Tausend Euro Bußgeld belegt und ersatzweise inhaftiert, wenn sie bei keinem medizinischen Experiment, verboten nach dem Nürnberger Kodex, mitmachen. Mit einer Gülle, die nicht mal mehr als drei Monate hält und bereits mehr Menschen umgebracht und verkrüppelt hat, als jeder andere „Impfstoff“ zuvor.

Gestützt von Menschen wie dir; die kein Rückgrat und auch keinen Charakter haben. Deine Eltern und Großeltern müssten doch noch selber erlebt haben, was hier vor 80 bis 90 Jahren abging? Umso mehr verachtenswert, wie du dich verhältst. Dein „Impfstatus“ ist zukünftig alle drei Monate zu erneuern. Es ist die Grundlage eines totalitären Überwachungsstaats, in welchem du nicht mal mehr zum Friseur kannst, ohne überall registriert zu werden. Raffst du das wirklich nicht? Ist dir das alles egal? Ist das für dich „Freiheit“?

Mehrere Menschen, die ich kenne, auch über den Blog, spielen mit dem Gedanken, sich umzubringen. Hatten schon mehrere Nervenzusammenbrüche, weil sie um ihre Existenz bangen, um die Zukunft ihrer Kinder. Wurden oder werden gefeuert. Sehen alles, was sie sich über ihr Leben aufgebaut haben, davonschwimmen. Hoffen, noch irgendwie, trotz nicht ausreichender Mittel aus diesem faschistischen Drecksloch rauszukommen. Planen, sich im Untergrund am nackten Überleben zu halten. Aber dem X geht’s gut; der ist ja „geimpft“, sogar dreifach! Deine Todesgeschichtchen glaub ich dir übrigens nicht; außer, du zeigst mir die Todesanzeigen. Achja; eine, die mit dem Gedanken spielt, sich zu erhängen, arbeitet im Pflegeheim. Da landest du, je öfter du dich „boostern“ lässt, sicher auch früher oder später. Seit der „Impferei“ gibt es quasi keinen Tag, an dem nicht der Notarzt oder der Leichenwagen kommt. Sie wird ihren Job also verlieren.

Schieb dir also deinen neuen Ariernachweis sonstwohin! An den See dürfen rechtlose und vogelfreie Untermenschen wie ich sowieso nicht mehr! Brauchst aber deshalb kein schlechtes Gewissen haben.

Antwort kannste dir übrigens sparen. Ich wollte es dir eigentlich schon beim letzten Mal so deutlich sagen. ALLES, was ich letzten und diesen Sommer vorhersagte, traf ein. Und du erzähltest mir was von „im Februar isses vorbei“. JA, es ist vorbei; mit der freiheitlich-demokratischen Grundordnung. Wenn sie uns bald mit dem Militär jagen, kannst du noch Hinweise geben, dass du da einen kennst.

Mit der höchstmöglichen Form von Verachtung!

Dennis


Es hatte etwas befreiendes; es musste raus. Auch wenn es im „Denken“ der angeschriebenen Person absolut nichts ändern wird. Dazu waren die wesentlich gemäßigeren Worte am See über Wochen und Monate schließlich auch nicht in der Lage. Purer Egoismus eines Mitläufers, den es einen Dreck interessiert, wie „Ungeimpfte“ in diesem Land ausgegrenzt und bald auch kriminalisiert werden.


Aktuelle Empfehlungen

  • Es wird sehr bald knallen. Lasst es nicht auf der Seite der Maßnahmen-Kritiker sein. | Wer zuerst austickt verliert. | @Andre1234 | Kommentar: Der Staat „tickt“ seit fast zwei Jahren aus und terrorisiert die Leute bis in den Familien-Suizid – du Traumtänzer! Friedliche Schafe landen im Schlachthaus.
  • JUST IN – US federal judge sides with Attorney General Wilson and blocks Biden’s vaccine requirement for federal contractors. | @disclosetv | Kommentar: Los jetzt, verpasst diesen putschenden Wichsern endlich den Todesstoß! Verhaftet Fauci!
  • Der größter Skandal seit Bestehen der ARD. BR greift GG Art.5 (1) an. | Club der klaren Worte.
  • Das Ende des 95-Prozent-Schwindels | Michael Sailer.
  • #Italien, Florenz: Polizisten verwehren einer 90-jährigen geimpften Frau den Zugang zum Bus, die sich schuldig gemacht hat, ein Telefon der älteren Generation zu besitzen und keinen Gesundheitspass ausgedruckt zu haben. | @rosenbusch_.
  • 20:IV Live: Beweg Was! – Rhein Main Gedanken – Folge 3 Gast: Ullrich Mies – Teil II | zwanzig4.media.
  • Mäh. | @prof_freedom | Kommentar: Määäääh!
  • Ich habe soeben erfahren, dass die Versammlungsbehörde in Frankfurt am Main sämtliche angemeldeten Versammlungen bis einschließlich Samstag verboten hat. | Holger Fischer.
  • Meine Befürchtungen (juwiss.de) haben sich leider bewahrheitet: Unser Eilantrag wurde soeben umfassend abgelehnt. Der #BayVerfGH beruft sich mehrfach auf das #Bundesverfassungsgericht, dass alles von der Einschätzungsprärogative der Regierung gedeckt sei. | @aufmerken | Kommentar: Die Zeit der Juristen ist vorüber.
  • Nein zur Impfpflicht | Novo Argumente.
  • Endspiel mit Mai Thi Ngyuen-Kim im Tor | 1bis19.
  • Antwort an @aerztekammerat | Ihr seids nicht mehr ganz dicht! | @FreEDom6969for.
  • Wie viele solcher Meldungen braucht es noch, bis das endlich mal klar thematisiert wird? | @monique78906543 | Kommentar: Wer eine Pandemie herbeilügen kann, kann auch einen Völkermord verheimlichen.
  • Antwort an @fdp_nds | Lindners Hurensöhne | @mond_pogo.
  • Der Meister der Schmerzen | Blauer Bote.
  • KAISER & LENZ | Was ist der Mensch? | Gunnar Kaiser.
  • Aktuelle Information | Deutsche Bahn läßt „3G“ von Zugbegleitern ab Mittwoch kontrollieren | Dr. Alexander Christ.
  • Andere Länder und völlig abweichende Nachrichten | QPress.
  • Die Enttabuisierung des Körpers | Martin Nettesheim | Verfassungsblog.
  • Egal was man von der AfD hält, die Rede von @Alice_Weidel bringt es auf den Punkt. | @satisfymysoul93.
  • NEW – „There’s not going to be an endpoint to this vaccination program…,“ says New Zealand PM Jacinda Ardern. | @disclosetv | Kommentar: Psychotische Crack-Nutte.
  • Soon in Europe: your freedom dependent on a government booster jab every 6 months | @100trillionUSD | Kommentar: Diese J. Ardern ist einer der Gäule, auf denen die Reiter der Apokalypse angeritten kommen.
  • NEW – Only #Fiji tops #Germany with the most restrictive #COVID19 measures currently imposed on its citizens worldwide. | @disclosetv.
  • Aus 2 Wochen die Kurve abflachen wurde in Bayern 3x wöchentlich Kleinstkinder in der Nase rumstochern. | #SöderquältKinder | @prof_freedom | Kommentar: Das Problem sind wir; denn wir lassen das zu. Wir machen uns somit der unterlassenen Hilfeleistung schuldig.
  • Unsere #Popularklage wurde im Eilverfahren abgelehnt. Der #BayVerfGH versteht die Entscheidungen des #BverfG wohl als Persilschein für den Staat. Das wird mE so weitergehen womit auch keine Randkorrekturen, die es in der Vergangenheit gab, mehr zu erwarten sind. #Gewaltenteilung | @jeha2019 | Kommentar: Es war ja auch ein geplanter Putsch, der beim letzten Abendmahl des Grundgesetzes besiegelt wurde.
  • Menschlichkeit stirbt immer zentimeterweise. | @argonerd | Kommentar: Arm und auch noch Ungespritzt? Mehr Blinddarm geht fast gar nicht.
  • As people stop fearing Covid, politicians start fearing people. | @MartinKulldorff.
  • Der hässliche Deutsche ist wieder da, und die ganze Welt bekommt es mit. Es ist ein sehr trauriges, sehr peinliches, sehr kaltes Land geworden. | @aya_velazquez | Kommentar: Der war nie weg; sonst gäbe es keine Menschen, die auf der Straße überleben müssen.
  • A school in LA gave students the vaccine without their parent’s permission after they bribed the students with pizza and told them not to tell their parents: | @libsoftiktok.
  • (…) Also lassen wir weiter die Regierung eskalieren und bleiben wir in der Rolle des entspannten Talkshow-Gasts, der dabei zusieht, wie sich sein Gegenüber immer tiefer in nicht aufzulösende Widersprüche manövriert und damit zunehmend abstoßend wirkt. (…) | Sebastian Friebel | Kommentar: Wenn du dir in diesem Vierten Reich, welches gerade eine Impfpflicht beschließt, „Entspanntheit“ leisten kannst, freut mich das! Ihr haltet die Leute solange vom Revoltieren ab, bis es vollends zu spät ist. Eure Strategie des Sich-wehrlos-abschlachten-Lassens ist gescheitert, immer und immer wieder. Dein naives Geschreibsel ist fernab jeder Realität.
  • German police detain an elderly woman who didn’t have her vaxx passport. | This scene looks irry. | @aginnt | Kommentar: Corona-SS.
  • As I asked on the show today, “What are you gonna do?” | @RubinReport.
  • In Memoriam Airline Pilot’s Association. Deaths 2019, 2020 and 2021. RIP | See anything concerning? | @WeHaveNoRights2 | Kommentar: Wobei die Vorjahre vermutlich Nachmeldungen sind.
  • Apparently, there’s a bootleg copy of the interview I did with @MaxBlumenthal yesterday for folks who can’t do the Rokfin thing … | bitchute.com | @CJHopkins_Z23.
  • US-Senator: „Atomschlag gegen Russland nicht ausschließen“ | RT DE | Kommentar: Die ganze Welt ist komplett irre.
  • Australien schließt sich diplomatischem US-Boykott der Olympischen Spiele in Peking an | RT DE | Kommentar: Was werft ihr den Chinesen eigentlich vor? Den Bruch von Menschenrechten? Muahahaha!
  • Geschäftsordnung des Bundestages soll angepasst werden | Deutscher Bundestag.
  • Sam White hat sein Berufungsverfahren vor dem Obersten Gerichtshof des Vereinigten Königreichs gewonnen! | Reiner Füllmich.
  • Demokratur 5.0 – Freiheit wurde wieder abgestellt | 1bis19.
  • Was man über den Krankenhaus-Killer Klabauterbach wissen sollte … | H. Barth-Engelbart.
  • Impfkampagne mit General | Hinter den Schlagzeilen.
  • Der Streit um Ivermectin | Multipolar.
  • Corona-Bankrott | Peds Ansichten.
  • Omicron Neutralization Update | Swiss Policy Research.
  • Bill Gates zur Rolle des Militärs im globalen Gesundheitssystem | tkp.at.
  • Gericht verbietet Bidens Impfzwang für Unternehmen mit Regierungsaufträgen | tkp.at.
  • Ungemütliche Zeiten | zeitenwechsel.org.
  • Der pädagogische Happen (37) | ZG Blog.
  • Obduktion von nach der Impfung Verstorbenen weist Fremdkörper und Autoimmunkrankheiten nach | Corona Transition.
  • Doc Brandenburg – Die SNA-Sprechstunde.
  • Dieses Video wird in die Geschichte eingehen: Der Chef des DIVI gesteht, dass Angaben zum Impfstatus von ITS-Patienten nicht erfasst werden. | Zugleich trommeln Politik und MSM, dort lägen fast nur Ungeimpfte. Eine unbegreifliche Propaganda! | @SHomburg | Kommentar: Gar nichts geht in die „Geschichte“ ein. Winston Smith und Kollegen werden es einfach auslöschen.
  • Impfpflicht an sich kein Problem | Mehr als Ernst | Telepolis-Forum | Kommentar: Doch, es ist ein Problem! Büchse der Pandora und so.
  • Darf der Staat das wirklich, was er in seine Gesetze schreibt? | Hat sie nicht alle | Telepolis-Forum.
  • Das Netzwerk der Pandemisten | Wolfgang Jeschke | Rubikon.
  • Zu Tode gerettet | Marco P. Schott | Rubikon.
  • Sicherheit neu denken | Heinrich Frei | Rubikon.
  • Das Geschwätz von gestern | Andrea Schuberth | Rubikon.
  • Berlin will ab 15. Dezember mit dem Impfen der Kinder an den Grundschulen starten | RT DE | Kommentar: Es wird immer kränker. Und keiner wehrt sich.
  • Lassen wir es intensiver rocken, jetzt! | Von Rüdiger Lenz | apolut.
  • Sächsische Corona-Notfall-Verordnung: Eilantrag gegen Schließung von Reisebüros gescheitert | Juris.
  • Keine Außervollzugsetzung von Vorschriften der Fünfzehnten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung | Juris.
  • Nach Maskenaffäre: Bayern verschärft Abgeordnetenregeln | Beck | Kommentar: Muahahaha. Was für eine Verarsche.
  • Echos aus Europa und Südafrika | Caimi Report.
  • Schweizer Regierung beschliesst weitere Militarisierung des «Pandemiemanagements» | Corona Transition.
  • Nikolai Binner – Jagd auf „Ungeimpfte“ | Laufpass.
  • Offener Brief an die Sozialversicherung wegen Einladung in die Impfstraße | tkp.at.

8 Gedanken zu „Coronoia: Mitläufer canceln“

    1. Schon; allerdings hätte ich in der Zeit, in der ich mir sinnfrei den Mund fusselig geredet habe, auch einfach in der Sonne liegen und ein Buch lesen können. 😉

      1. Manche Türen aufzukriegen – die man als solche u.U. gar nicht erwartet- ist vielleicht mühselig, aber nicht sinnfrei 😉 Die neue geöffnete Tür ist auch nicht die Lösung, sondern vielleicht nur eine neue Möglichkeit, eine andere Perspektive.

  1. Erst mal hallo unbekannterweise. Ich kann deinen Ärger doch sehr verstehen, aber so geht es wohl vielen von uns Unmenschen. Ich erwische mich immer öfter dabei, böse Gedanken zu haben. Und nicht, dass man mal Zeit hätte, irgendeine einzelne Hiobsbotschaft zu verdauen. Momentan kommt alles Schlag auf Schlag, in meinem Dünken passend nach der Wahl, da wurde quasi im Takt ein Hammer nach dem nächsten ausgepackt. Und solche Heuchler hab ich eh gefressen. Ich habe die meisten schon vor Corona weggeekelt. Vielleicht ertrage ich es deswegen ein bisschen besser als jene, die ihre Erfahrungen erst in der Krise machen mussten.

  2. „ein Telefon der älteren Generation zu besitzen und keinen Gesundheitspass ausgedruckt zu haben“
    Ganz nebenbei entsteht immer mehr Zwang, ~digitale Klimmzüge~ zu machen.

    „Die Zeit der Juristen ist vorüber.“
    Nur noch ein Nebenschauplatz; Meines Erachtens wäre es immer noch sinnvoll, z.B gegen die Zwangsimpfungen eine große Sammelklage zu machen, aber mehr um der gemeinsamen Aktion willen.

    „Der hässliche Deutsche ist wieder da“
    Der Angstschweiß hat die Schminke zerfließen und runtertropfen lassen. All das verlogene Geschwätz von „Nie wieder..!“ ist nur noch peinlich – Da sind sich in gewisser Weise (fast) alle einig, abgesehen von den armen Historiker-Nutten, die ihr karges Brot mit NS-Aufarbeitung verdienen.

    1. Ernsthaft: Ich fühle mich derzeit sowas von bestätigt, kein „Smartphone“ (und auch kein Handy) zu besitzen. Ich ahnte, was man mit den Dingern machen wird; orwell’sche Televisoren für die Hosentasche. Aber alle mach(t)en mit. „Ist ja so bequem! Aber man braucht doch eins!“

      Zu den Juristen: Es gibt in D keine „Sammelklagen“. Am Ende landet alles bei Harbarth. Und die unteren Ebenen kannste auch knicken.

      Dafür hat man den Deutschen ja als Erzählungs- bzw. Mitte-Stabilisator die AfD vor die Nase gesetzt und diese als größte Bedrohung des Landes aufgeblasen. Die Idioten nehmen ja auch nicht zur Kenntnis, dass locker 90 % aller AfD-Wähler früher vor allem Union, SPD oder FDP gewählt haben. Da war das aber nicht schlimm; als bspw. ein Roland Koch damals in Hessen einen klar rechten Wahlkampf führte. Und die Ypsilanti zerrissen wurde, weil sie es sich wagte, mit der Linken (die damals noch links war) auch nur zu reden. Heute sind sie selber die Nazis, die sie angeblich bekämpfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch das Absenden des Kommentars werden Ihr gewählter Name, Ihre Email-Adresse sowie der von Ihnen verfasste Text gespeichert. Kommentare, die unter Angabe einer Fake-e-mail-Adresse angegeben werden, werden zukünftig gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Sie können ihren Text per html-Tags formatieren. Bitte den passenden Antwort-Button auswählen.

Bei Problemen mit dem Captcha bitte den Text in die Zwischenablage kopieren und die Seite mit StrG + F5 neu laden.

+ 24 = 25