Coronoia: Ein weiteres verlorenes Jahr

Eigentlich hatte ich vor einem Jahr bereits alles Nötige geschrieben. Meine Forderung, uns im Jahr 2021 endlich zur Wehr zu setzen, wurde leider nicht erhört, dementsprechend stecken wir noch tiefer im Hygiene-Faschismus drin, als je zuvor. Die „Spaziergänge„, die in den letzten Wochen aufkamen, werden nun wieder mit den üblichen, polizeistaatlichen Brutalo-Methoden zersetzt. Letzten Endes … Coronoia: Ein weiteres verlorenes Jahr weiterlesen