Coronoia: Permanentes Plexiglas

Ein weiteres untrügliches Anzeichen dafür, dass die „Neue Normalität“ gekommen ist, um zu bleiben, sind die aberwitzigen und mindestens genauso effizient wie die Maulkörbe „Infektionen“ verhindernden Plexiglasverschläge in den Supermärkten. Die u. a. wegen begrenzter Höhe auch schon einmal dazu führten, dass größere Artikel hängenblieben und ein Chaos auf dem blockierten Laufband anrichteten. Schon im Mai fragte ich eine im Lidl an der Kasse arbeitende Bekannte, ob die Dinger jetzt nicht endlich wieder abmontiert könnten? Die Betriebsleitung meinte, dass man sie so ließe, denn schließlich erwarte man im Herbst wieder neue „Maßnahmen“. Wo bleiben, insbesondere nach der Ankündigung der „Winterreifen & Schneeketten„, verdammt nochmal das Geschrei und die Aufstände? Der kommende Herbst wird der Herbst der Wahrheit; vor allem auf Seiten der Kritiker des Corona-Faschismus. Ich werde keine eurer Ausreden mehr akzeptieren!


Aktuelle Empfehlungen

  • Nicht mit mir | rotewelt.
  • Der Staat schützt uns nicht, wir sind verloren! 😱 | ‚Der Bund rammt nur ein paar wacklige Pflöcke ein – den Zaun müssen dann die Länder errichten. Dieser Zaun wird im Winter große Lücken haben – und uns im Ernstfall kaum schützen.‘ | @tomdabassman | Kommentar: Regierung, schütze uns! Wie gesagt; ohne Aufstand wird es nicht enden.
  • Mertens zu Corona-Impfempfehlungen: „Die Stiko wurde zu frühen Äußerungen gedrängt“ | Schwäbische.
  • Antwort an @holmenkollin | Die STIKO war schon immer ein verlängerter Arm der Pharmaindustrie. Und aktuell befinden wir uns in einer Pharmadiktatur. | @SuspicicMinds | Kommentar: Exakt.
  • 3G durch die Hintertür oder: Wie die FDP endgültig ihr F verlor | Jessica Hamed | Cicero.
  • BREAKING: A federal judge in Ohio has blocked the military’s COVID-19 vaccine mandate nationwide for Air Force, Space Force and Air National Guard service members who requested religious exemptions. | A tremendous victory. | @drsimonegold.
  • Klaus Schwab kann mir alles nehmen, aber nicht meinen Stolz darauf, nicht mitgemacht zu haben. | @MrJonasDanner | Kommentar: Mir haben sie schon lange vorher alles genommen. Der einzige Luxus, der mir verblieben ist, ist die freie Schnauze.
  • Nach dem IfSG-Entwurf steht für mich fest: Die jetzige Bundesregierung – mit Lauterbach als Gesundheitsminister – möchte kein Ende der Maßnahmen. | Ein Zeitpunkt, an dem die Maßnahmen enden sollen, wurde erst gar nicht definiert. | @DrPuerner | Kommentar: Doch, Onkel Bill hat 4 Jahre genannt. Und der muss es ja wissen.
  • Warum der Amnesty-Bericht über ukrainische Kriegsverbrechen überraschend ist | Anti-Spiegel.
  • The “Unvaccinated” Question (Revisited) | Consent Factory, Inc..
  • Maul halten | Eyes Wide Shut.
  • Hiroshima ist überall! – oder: Der niemals endende Kampf | Nachdenkseiten.
  • Ein weiteres Hiroshima kommt – es sei denn, wir stoppen es jetzt | Ständige Publikumskonferenz.
  • Und wie kann es eigentlich sein, auch aus juristischer Sicht, das mich der deutsche Staat zum Eigenschutz zwingt? Ich hatte 2x Corona und pfeife auf Eigenschutz. | @jens_140081 | Kommentar: Diese Büchse der Pandora wurde bereits vor Jahrzehnten (mit den Helm- und Gurtpflichten) geöffnet.
  • Antwort an @DrPuerner und @Karl_Lauterbach | Sind Sie sich für keine Niedrigkeit zu schade, Herr Dr. Pürner? | Sie bekämpfen einen renommierten Wissenschaftler und Mediziner mit den erbärmlichsten Methoden der Desinformation und winseln, wenn Ihnen Menschen, die noch Anstand besitzen, etwas entgegensetzen? Das ist abstoßend | @MtloxN | Kommentar: Ein Guter!
  • Die Normalisierung des Wahnsinns (…) | Wer in Zeiten des Umbruchs zu lange davon träumt, dass alles gut wird, wacht irgendwann in der totalen Dystopie auf. (…) | C. J. Hopkins | Rubikon.
  • Der neue Feudalismus | Felix Feistel | Rubikon.
  • Ausrede 100%iger Schutz | Anja Schmittheim | Telepolis-Forum.
  • @argonerd is back!
  • The Germans are after me again. 😂 | @ZubyMusic | Kommentar: Noch lachst du. 😉
  • Eben in einem großen Supermarkt gewesen. Die Zahl der Maskenträger steigt wieder. In mir die Wut. Sie werden wieder alles mitmachen. Der Gestank der Angst und der Mutlosigkeit liegt über dem Land. Ich habe kein Mitleid mehr. Ich führe diese Diskussionen nicht mehr. | @serbarristan28 | Kommentar: Stand diese Woche hinter einem Mittzwanziger mit Filtertüte in der Visage im Dorfsupermarkt. Musste mich stark zusammenreißen, ihn nicht zu fragen, wie er sich trotz seines Hirntodes noch auf den Beinen hält?
  • Die Macher von South Park wussten übrigens schon 1998, dass sie uns irgendwann in entenschnäblige Schnabeltiere verwandeln würden.
  • Darum kommt die Maskenpflicht zurück | Bild | Kommentar: Du kannst mich mal im Arsche lecken, Buschi!
  • Buschmann: Maskenpflicht über „unternehmerische Eigenverantwortung“ | Corona Doks | Kommentar: Korporatismus.
  • Im Gespräch mit der Staatskanzlei Mecklenburg-Vorpommerns | Bastian Barucker.
  • Sommerlochedition 4-2022 | BBTalk.
  • Aus der aktuellen Ausgabe des #Stürmer: Reise ins Reich des Bösen | @tomdabassman.
  • Söder lässt ukrainische Flagge hissen. | Club der klaren Worte.
  • Wann endlich erwacht Europa? | Graham E. Fuller | Fassadenkratzer.
  • Wer die Welt regiert – laut Weltwirtschaftsforum und Transparency International | Free21.
  • (periphere Notate): Der (deutsche) Wahnsinn der Gewöhnung | Michael Sailer.
  • Klimawandel: Waldbrände nehmen nicht zu | Novo Argumente.
  • Nazi-ZEIT gegen Journalismus | Rationalgalerie.
  • RKI wieder auf Kurs bei Menschenrechtsverbrechen | QPress.
  • Proteste gegen Verarmung und Kriegswirtschaft „rechtsextrem“ – Massive Medienkampagne | tkp.at.
  • Propaganda (5) | ZG Blog.
  • Pandemischer Hass – Hass in der Pandemie – #wirhabenmitgemacht | D.o.S. | Telepolis-Forum.
  • Liveticker zum Ukraine-Krieg – UN-Chef: Angriffe auf Kernkraftwerk Saporoschje sind selbstmörderisch | RT DE.
  • Deutsche „Qualitätsmedien“ decken Kiews Angriffe auf AKW | Anti-Spiegel.
  • Aerztin 2 Jahre Knast, Berufsverbot, 6000 Euro Busse wegen was wohl ? | Caimi Report. Passend hierzu:
  • Telefonische Krankschreibung ab sofort wieder möglich | Bundesregierung.
  • Von Oktober bis Ostern! | Katherina Kathi.
  • Auf dem Weg zu einer neuen Medizin | Prof. Dr. Dr. Christian Schubert | Gunnar Kaiser.
  • Amnesty International stellt sich uneingeschränkt hinter Bericht über ukrainische Armee | RT DE.
  • Dunkelleben: Oliver Janke geimpft und geschädigt | apolut.
  • Die Normalisierung des Wahnsinns | Von C. J. Hopkins | apolut.
  • Prozesse drohen zu platzen: Länder fordern StPO-Änderung | Beck | Kommentar:Rechtsstaat„.
  • Die „Ungeimpften“-Frage (Fortsetzung) | Alschner Klartext.
  • Teil 1, Dr. Weber: „die Menschen werden immer anfälliger gegen alle möglichen Infektionen“ – Therapie bei Impfschäden? | corona-blog.
  • Covid-19-Zwangsimpfungen alle 6 Monate? Die Corona-Lage in Russland | Anti-Spiegel.
  • LG Hamburg zum Pimmelgate: Durchsuchung absolut unverhältnismäßig | LTO.
  • Medien dämonisieren – nach Putin – nun auch die russische Bevölkerung | Nachdenkseiten | Kommentar von Meister Röhrig: „Eckhaaat! Werner! Ich glaub, die Russen sind da!“.
  • Costa Rica gehörte neben Österreich & Deutschland zu den paar Bananenrepubliken, die sich an einer Impfpflicht versuchten. Um selbst junge gesunde Menschen zwangsweise zu Pfizer-Konsumenten zu machen. | Happy End: die Regierung wurde abgewählt. Nun wird Diskriminierung verboten! | @holmenkollin | Kommentar: Abwählen wird hier leider niemals passieren.
  • Und noch etwas, was wie von heute aussieht, aber 13 Jahe alt ist. »Sehnsucht nach der Pandemie« – DER SPIEGEL | @gerdantes.
  • Wie das Pentagon die Hollywood-Storys diktiert | Von Jonathan Cook | apolut.
  • Wir beobachten hier schwere neurologische Ausfälle: | @Karl_Lauterbach drückt die Drei-Monats-Spritze durch: | bmj.de | 2. Nach verheerender Kritik leugnet er seine Impfdrückerei schlichtweg. | Als Minister ist so jemand untragbar! | @SHomburg.
  • Befreundetes Paar (44j.), gut situiert, zwei Kinder mit Wohneigentum. Beziehen Infos hauptsächlich aus dem ÖRR. Gestern beim Grillen: Sie haben schon für die höheren Gasrechnungen gespart. Putin böse. 4. Impfung für Arbeit und Freizeit ok. Kommender Wutwinter, Nazis überall. 🥳 | @aluhut | Kommentar: Läuft.
  • Ach ja, ich wollte nur mal sagen:
    #MaskensindkeinmildesMittel !!! | Masken sind der Inbegriff von Demütigung und im Gegensatz zum OP schützen sie draußen in keinster Weise. Wir erinnern uns an die #Evaluierung !!! | Masken bedeuten Gehorsam; nicht mehr und nicht weniger. | @ShivaSe67499485 | Kommentar: Exakt.
  • Es ist doch nur ein Test. Eure Kinder sollen sich nicht so anstellen. Jede Infektion zählt. Durchseuchung ist keine Option. Mehr China wagen! | @prof_freedom | Kommentar: „Aber die Kleinen machen so toll mit!“ Mir ein Rätsel, wie epikur dieses kranke System dulden und mehr oder weniger aktiv mitmachen kann.
  • Mieterbund warnt vor hohen Heizkosten: Millionen werden sie nicht zahlen können | Telepolis.

5 Gedanken zu „Coronoia: Permanentes Plexiglas“

  1. Ja, so wie es aussieht, wird das der »Herbst der Desillusionierung« – nun, bei mir geht da sicher auch noch was, doch das wird es wohl vor Allem für den »Widerstand« werden, der ja teilweise schon vom großen Durchbruch phantasiert hat. Den sehe ich nirgendwo, und wenn selbst dort bestimmte Diskussionen unerwünscht sind, dann bleibt nur noch die Hoffnung in der Büchse der Pandora zurück …

    Vielleicht geschieht ja noch ein Wunder, und Leute wie unser »Großer Steuermann« im Gesundheitswesen werden ihren Posten räumen müssen. Doch selbst wenn – es ist durchaus möglich, dass die nächste Marionette der (Pharma-)Industrie dann noch eine Steigerung des Irrsinns hinbekommt …

  2. Hehe, das mit den Plexiglasscheiben habe ich mich auch schon öfters gefragt. Die haben trotz ihrer oft provisorischen Befestigung so etwas unselig standhaftes. Mich stört es dennoch bei jedem Einkauf aufs Neue, daß die da sind.

    Vor Monaten schon (muß so im April gewesen sein, als es sowas ähnliches wie eine Aufhebung mehrerer Maßnahmen gab) unterhielt ich mich diesbezüglich mit einer Marktfrau. Die meinte damals, das Plexiglas würde bleiben, die nächste Infektionswelle von was-auch-immer (sie meinte wohl altbekanntes wie Grippe und so) käme bestimmt, und dann wäre das hilfreich. Ich habe das dann nicht weiter kommentiert.
    Lustigerweise war 14 Tage später diese elende Plexiglas an ihrem Stand weg. Allerdings macht sie den Stand nicht alleine, sondern mit noch zwei Geschwistern. Wer da nun oder nicht seine Meinung geändert hat – keine Ahnung.

    Ja, so manch Mitmensch scheint sich in den letzten zweieinhalb Jahren an allerhand Merkwürdigkeiten gewöhnt zu haben. Und das ist nicht gut.

  3. Sehr gut gefallen hat mir wieder der Essay von CJ Hopkins:
    The “Unvaccinated” Question (Revisited)
    Mit dem Blick eines Aussenstehenden, darf er die geschichtliche Parallele ziehen, bei uns holen
    sie schon bevor es dazu kommt die Nazikeule raus … Alle räääächtsss die bösen Schwurbler etc…
    (ich kanns nicht mehr hören). Gebe ich bei Tante Gurgle „Schuldumkehr“ ein lande ich wieder bei
    meinem persönlichen Lieblingsthema: den Narzissten … rein vom Klang her schon sehr ähnlich.
    Die weisen bekanntlich alle Schuld von sich und belegen den Gegenüber mit eben jenen Vorwürfen.

    Ja die Ähnlichkeiten sind unübersehbar und dieses Tarnkappengefasel mit Winterreifen and what not, wieder so lächerlich.

    Aber der eigentliche psychologische Kniff an der ganzen Geschichte, über den war ich mir bis dahin gar nicht bewußt:

    So sollen also die etwas gehirngetrübten Mitläufer, die brav jeden Schwachsinn, vom Analabstrich bis zur allerletzte AHA_Regel und frieren gegen Putin – oops ich präzisiere – Solidarität mit Zel -Ens – Ski … die Maske ablegen, um sich als gute, braver Alman in der Öffentlichkeit zu präsentieren, während die pösen, pösen Gegner, Quer-wasweisich-ulanten wiederum einen solchen widerlichen Kaffefilter aufstülpen sollen …

    Das haben sie sich aber feini ausgedacht … da ein Leckerlie für unser Psychopathenpsychologen …

    Die fünfach geboostersthoteten Maskenliebhaber werden völliger Überzeugung dafür eintreten, Ihren geliebten Gesichtsspoiler aufpappen zu können, während die Vernünftigen dazu genötigt werden sollen das Gegenteil zu tun.
    Wunderbar – ich freue mich schon … das wird ein lustiger Herbst/Winter.

    Die sogenannte Pandemie mit On / Off Schalter jaja ist klar – das möchte ich sehen wer mir das ohne Erklärungsnot beibringen soll …
    Nur ein unbezwingbares Dorf wehrte sich beharrlich dagegen, daß die Plandemie vorbei ist … HALT !
    es ist nicht nur ein Dorf – es ist ein ganzes Land voller Irrer
    Holt mich hier raus! | Idiotencamp 2023

    1. Ja, Hopkins lese ich auch immer wieder sehr gerne. Es ist ja auch irgendwie logisch; also dass Nazis mit dem Finger auf vermeintliche Nazis zeigen, um davon abzulenken, dass sie selber Nazis sind. Aber egal, führt ja eh zu nix. Die große Masse wird weiter mitlaufen. Kein Ende in Sicht. Ich hoffe ein klein wenig, dass der Scheiß in Frankreich wirklich vorüber ist, befürchte aber auch dort nur die übliche Folter. Schwups taucht im Herbst eine neue Killervariante auf – und die Scheiße beginnt auch im Rest von Europa von Neuem.

      Und ja, ich will hier auch nur noch raus. Aber mein Wunsch wird auch im kommenden Horrorwinter nicht erfüllt werden.

      1. Hopkins lese oder höre ich ebenfalls gern. Was Frankreich betrifft, bleibe ich auch misstrauisch bzw. vorsichtig, aber immerhin hat es die Makrone im Parlament nun schwieriger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch das Absenden des Kommentars werden Ihr gewählter Name, Ihre Email-Adresse sowie der von Ihnen verfasste Text gespeichert. Kommentare, die unter Angabe einer Fake-e-mail-Adresse angegeben werden, werden zukünftig gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Sie können ihren Text per html-Tags formatieren. Bitte den passenden Antwort-Button auswählen.

Bei Problemen mit dem Captcha bitte den Text in die Zwischenablage kopieren und die Seite mit StrG + F5 neu laden.

× 8 = 24