Coronoia: O’zapft is!

Man meint ja immer, irgendwann müsse das Endstadium an Hypokrisie erreicht sein? Da segnen Bundestag und Bundesrat erneut ein nur als völlig geisteskrank zu bezeichnendes Machwerk eines schwerst gestörten Soziopathen im Gesundheitsministerium ab. Nebst der allgemein explodierenden Inflation nicht nur im Energiesektor. Und dann sieht man Fotos insb. von der Grünen-Spitze auf dem Oktoberfest in München; wieder ohne FDP2-Maulkorb und Abstand, der dann über den gesamten Herbst und Winter von den Landesregierungen auch den Kindern verordnet wird. Nun verabscheue ich aber nicht einmal die Politiker, die auf diesem Bild zu sehen sind. Ich verabscheue die schuldigen Massen ganz normaler Arschkriecher-Michels drumherum, die das erst ermöglichen. Die diese Psychopathen nicht mit Fackeln und Mistgabeln aus dem Zelt verjagen, sondern auch noch gemeinsam mit ihnen feiern!


Siehe auch (ergänzt)

  • Deutschland im Jahr 2022: Mit der Bahn und aufgezwungener FFP2 Maske zur #wiesn um dann ohne Maske im vollen Zelt zu sitzen. | @nenacasc.
  • Sind meine Augen kaputt oder sehe ich gerade wirklich, dass sich die Prominenz der Partei der verbissenstesten Maskenfetischisten völlig ungeniert auf der #Wiesn volllaufen lässt? Unter Massen von Menschen, alle unmaskiert? Unfassbar! #GrüneDoppelmoral | @janinisabel.
  • Die Pandemie am 17.9.2022 😥| @ElisabethKaleko.
  • Grüne Grüße vom Oktoberfest. Ein Prosit aufs grüne Wirtschaftswunder. | @rosenbusch_ | Kommentar: Die/das Maß ist voll.
  • Hallo Herr @MarcoBuschmann Können Sie bitte nochmal erläutern warum die Maskenpflicht in Fernzügen eine verhältnismässige Grundrechtseinschränkung darstellt? Ich bin intellektuell überfordert. | @LiberalMut.
  • I’m 46. Living in BC. 3 children. accountant + biz owner. My hubs a teacher. Vaxed apart from COVID since we didn’t want to take part in the experiment given how pharma experimented in the past. @justintrudeau says I’m an extremist who should not be tolerated. #TrudeauHasGotToGo | @freetobeheidi.
  • Ich lese hier, dass das #Oktoberfest der #Heuchler endgültig die Pandemie beendet hat, weil jetzt keine Maßnahme argumentativ mehr zu begründen ist. | Na und? | Sie werden sie dennoch kalt lächelnd durchziehen. | Weil es nie um Argumente ging, sondern nur um Macht und Unterwerfung. | @SiriaBlack_II | Kommentar: Exakt.
  • Pandemie | Krieg | Energiekrise | Gürtel enger schnallen | Fleischverzicht | Sprach‘s und ging auf d’Wiesn um zu feiern, Hendl und Haxn zu fressen und Bier zu saufen. Alles klimaneutral und unter pandemischen Schutzmaßnahmen 🤡. | Für wie blöd haltet Ihr das Volk eigentlich? | @DrPuerner | Kommentar: „Für so blöd, wie wir nachweislich auch sind.“ Ein sehr alter Spruch von Volker Pispers.

Coronoia: Spätpandemische Dekadenz

Coronoia: Die Wahl

Coronoia: Vernunft


Aktuelle Empfehlungen

  • Die Mütze macht’s. Harbarth und der Verfassungsstaat | Corona Doks.
  • „In seiner Rede erklärte der Jurist zuvor ferner, dass der Gebrauch der Freiheitsrechte dazu geeignet sein könne, die Verfassungsordnung zu delegitimieren.“ #OhneWorte #Niedergang #BVerfG | @nhaerting | Kommentar: Es ist eine Schande, dass Papier seinem Nachfolger nicht mal ordentlich die Leviten liest.
  • „Öko-Diktatur“: Ex-Bundesrichter Papier warnt vor Verbots-Flut für den Klimaschutz | Focus.
  • Antwort an @Tim_Roehn und @DerMestermann | Der Spiegel über ungeimpfte Kinder: „Wenn der Coronaleugner im Klassenzimmer sitzt. Impfen? Bloß nicht, viel zu gefährlich, sagt der Mitschüler meines Ältesten. Was tun gegen das halbgare Faktenpüree an Deutschlands Schulen?“ | spiegel.de | @BeaBovary | Kommentar: Der Stürmer.
  • Ausgezeichnete Manipulation: Embedded Journalism | Neue Debatte.
  • Antwort an @FrankfurtZack und @klausholetschek | Alles ekelerregende Wendehälse, die bis zu den Schulterblättern in irgendeinem Rektum stecken. | @MoepPool | Kommentar: Nein, wie überraschend!
  • Sachbuch “Wie wir unfrei werden” – Historikerin Gudula Walterskirchen zeigt totalitäre Tendenzen der Gegenwart auf | apolut.
  • EXKLUSIV: Berliner Gesundheitsamt ermittelt wg. des Verdachts des Verstoßes gegen #Corona-Isolationspflicht gegen Bundesgesundheitsminister @Karl_Lauterbach. Behörde hat nach mehreren Anzeigen Stellungnahme von Lauterbach angefordert, bislang liegt keine Antwort vor. @WELT | @Tim_Roehn.
  • Das Neueste: #LongLongCovid. | Bald vermutlich #VeryLongCovid und #EvenLongerCovid. | @FrankfurtZack | Kommentar: Erkenne ich da eine Anspielung auf den Vaxxer … ähm … Wixxer?
  • Ronzheimer zu von der Leyen: „Was würden Sie tun, wenn Ihr Land, wenn Deutschland angegriffen würde. Würden Sie sie sich verteidigen mit der Waffe?“ (Ab 2:30). 10 Min. Propagandashow mir Ronzheimer und von der Leyen. „Journalismus“ + Politik Hand in Hand. | @KlocknerMarcus | Kommentar: Warum heißt es eigentlich in Sachen Ukraine nicht auch #HaltDieFresseBild?
  • Vor Bundesratsabstimmung zum Infektionsschutzgesetz: RKI lässt Einschätzung der Gefährdung durch Corona als „hoch“ stillschweigend verschwinden | Norbert Häring.
  • Weiterhin unklare Datenlage zu Long-Covid | Deutscher Bundestag.
  • Corona-Schutzmaßnahmen – was ab Oktober gilt | Bundesregierung | Kommentar: Arschlecken.
  • Antwort an @Karl_Lauterbach | Sie haben 2 Tage vorher noch gepostet, dass Sie Paxlovid zur Vorsorge nehmen und Symptome haben. Plötzlich saßen Sie bei der Konferenz ohne Maske dort. Wen wollen Sie eigentlich verarschen? | @der_alex12.
  • Der #Bundesrat hat der Fortsetzung der rw. Grundrechtseingriffe, wie der evidenz- und bedingungslosen FFP-2-#Maskenpflicht im Fernverkehr zugestimmt. Die Union hätte sich nicht mit Minimalzugeständnis zufrieden geben dürfen. Historische Chance verpasst. | @jeha2019.
  • Lauterbach und AfD-Abgeordnete von Storch zeigen sich gegenseitig an | Beck | Kommentar: Im Rahmen der Beweisaufnahme, ob es sich um eine Tatsachenbehauptung handelt, sollte Frau von Storch ein psychiatrisches Gutachten von Klabauterbach einfordern. Im übrigen gehört der Kindergarten-Beleidigungsscheiß aber endlich aus dem StGB geschmissen.
  • Der Druck auf den roten Knopf am Tag des Alarms | Christoph Pfluger.
  • Cancel Culture: NDR wirft Ulrike Guérot aus Buchpreisjury | Norbert Häring.
  • Wir sollten Europa nicht den Leyen/Lai*innen überlassen | Eyes Wide Shut.
  • Manchmal werden selbst im EU-Parlament richtig gute Reden gehalten… | @SWagenknecht.
  • EMA empfiehlt dauerhafte Zulassung von mRNA-Impfstoffen gegen Corona | RT DE.
  • Focus Rechtsstaat – Polizeigewalt: „Kopfhebeltechnik“ gegen einen 71-Jährigen, Staatsanwaltschaft Landau stellt die Ermittlungen ein (Veröffentlicht am 16.09.2022) | RA Stjerna | Kommentar: Die deutsche politische Justiz ist eine einzige kriminelle Vereinigung. Welche die Bevölkerung als Feind hat.
  • Ein Polizist packt aus – und klagt an: Berliner Polizei verfolgt absichtlich Unschuldige | reitschuster.de.
  • Liebe Polizisten, Staatsanwälte und Richter, wie könnt Ihr noch mit Euch leben? | Paul Brandenburg | Kommentar: Eine tapfere Frau. An das Gewissen von nur ihren Job erledigenden Bullen und Justizbütteln zu appellieren ist sinnlos; die haben keins.
  • Antifolterkomitee des Europarates kritisiert deutsche Behörden | Telepolis.
  • Hoher Kommissar der UN für Menschenrechte fordert von Kiew, in Charkow nicht zu foltern | Anti-Spiegel.
  • Lauterbach will Patientenschutz „nicht den Nutzern überlassen“ | Corona Doks | Kommentar: So ist das halt, im neoliberalen Krankheitsunwesen.
  • NASA-Rover findet organisches Material in Mars-Sediment | Blauer Bote.
  • 🇳🇱 The Dutch government wants to bring back ‘the digital covid pass’ for bars, restaurants and the entertainment industry. This time they’re using the lie that “these sectors asked for it themselves as a last resort to prevent being locked down again”. | Here we go again. | @EvaVlaar | Kommentar: Ohne Revolution wird es nicht enden.
  • Die Stadtwerke haben sich gemeldet. | Preisaufschlag für Gas von 127,5%! | Danke liebe #RegierungDerSchande! | Bei uns im Haus wird es zwangsläufig etwas kälter, aber ich verspreche euch, auf den Straßen wird es kuschelig warm, wenn alle begriffen haben, wie schlecht ihr arbeitet! | @Engelhardt_Dani | Kommentar: Wenn das Wörtchen „wenn“ nicht wär, … Man beachte auch die blau-gelben Kommentare darunter. Außerdem hat noch NIE eine „Demo“ politisch irgendetwas bewirkt. Geht endlich in den unbefristeten Generalstreik!
  • Zur Klarstellung: Das Covid-19-Schutzgesetz tritt jetzt natürlich erstmal in der vom Bundestag verabschiedeten Form (also mit Covid im § 34 IfSG) in Kraft. Der Bundestag muss nun halt schleunig das nötige Änderungsgesetz auf den Weg bringen, um den Länderwunsch umzusetzen. | @aufmerken.
  • Streitpunkt Nebenwirkungen: Die Hersteller der Corona-Impfstoffe verhindern ein klares Bild | NZZ.
  • Folge 51 – Politik für Doofe | Nacktes Niveau.
  • Faktenfuchs hat geschlafen: ARD-Tagesschau fällt auf afrikanischen Fake-Erfinder rein | RT DE.
  • CDU-Pläne für eine Pflicht zum sozialen Jahr: Verpflichtendes Gesellschaftsjahr ist menschenrechtswidrig | LTO | Kommentar: „Menschenrechte“? Watt is dat denn?
  • Gesetz zur Stärkung des Schutzes der Bevölkerung und insbesondere vulnerabler Personengruppen vor COVID-19 vom 16. September 2022 | Bundesgesetzblatt | Kommentar: Ging ja wieder mal ganz fix.
  • Die USA sind uns in vielerlei Hinsicht in der Zeit voraus. | Dort laufen inzwischen die ersten Werbespots zur Behandlung von #Myokarditis bei Kindern. | Das hat es natürlich früher auch schon gegeben. | @LViehler | Kommentar: „Wir machen die Menschen erst krank – und verdienen hinterher an der Behandlung. Ihre Pharmaindustrie.“
  • Die Machtmaschine des Bill Gates | Welt (Paywall).
  • Wenn Menschenverachtung zur Gewohnheit wird | Von Bernd Lukoschik | apolut.
  • Die entkoppelte Regierung | Von Paul Schreyer | apolut.
  • B&B #60 Burchardt & Böttcher: Burgergeld? What the TerrFüKdoBw?
  • Die USA und Großbritannien sind in der Ukraine de facto Kriegsparteien gegen Russland | Anti-Spiegel.
  • Sterben täglich Hunderte wegen dem Twitter-Account von Karl Lauterbach? | Clemens Heni.
  • Deutsche Krankenhausgesellschaft: »Verantwortung für diese andauernde Misere trägt der Bundesgesundheitsminister« | Corona Doks.
  • Die Maske der Pandora | Free21.
  • Tagesschau ist umstrittene Zustimmung des Bundesrats zum Infektionsschutzgesetz keine Meldung wert | Norbert Häring.
  • „Corona-Schadensersatzklage“: Marcel Templin beendet Zusammenarbeit mit Dr. Reiner Fuellmich | Martin Lejeune.
  • (periphere Notate): Endsieg mit Doppelmaske | Michael Sailer.
  • Das totalitäre Phänomen (Teil 1) | Neue Debatte.
  • Das Gespenst des Sozialismus | Rationalgalerie.
  • Begrifflichkeiten (2) | ZG Blog.
  • Mutmaßliche Impfschäden: „Keine Reaktion des Bundesministeriums für Gesundheit“ | Telepolis.

3 Gedanken zu „Coronoia: O’zapft is!“

  1. Master of Desaster …
    hatte hier einen schönen Rant geschrieben und wieder gelöscht. Die Dunkelwesen aus Dunkeldoitschland in Ihrer perfiden Hybris klatschen uns Ihre Überheblichkeit und narzisstisch – emotional degenerative Dekadenz mit Genuss ins Gesicht … Kolportieren einen Wutwinter und befeuern die Stimmung in der Gesellschaft täglich aufs neue mit immer groteskeren Doppelmanövern.
    Geld verschenken hier – kein Geld mehr für das eigene Volk da … Heizung aus und in der Wüste Aircon in Katarrh …
    Tja und da sich solche Psychopathen nun mal ernähren von tiefen Schwingungen oder nennen wir es mal Bad Vibes allenthalben – können unsere Lieblingsreptiloiden sich wieder mal die Hände reiben.
    Wahrscheinlich wie so oft kein Zufall dieses verfiggte Dilemma !
    Einerseits muß man diese Brut mit dem Stiefel aus dem Palast treten – andererseits wollen sie das Chaos und unseren Unmut, um Ihre mehr als wahnhafte Agenda zu forcieren, und wieder im Gegenzug kann man nicht anders, als das Karma in Form einer Faust in die verfetteten Bonzenfressen zu wünschen.

    Schrödingers Katze … Quantenphysik Paradoxon

    Was man dieser Brut an den Hals wünscht, passt auf keinen DIN A4 Einkaufszettel mehr und sie suhlen sich noch darin.
    In diesem Sinne lasst Euchs schmecken den Fleischteller und die maßlos überteuerte Maßbier auch für Euch kommt die Stunde der Wahrheit – es könnte das letzte Festmahl sein !

    1. Schade um den Rant. 😉

      Bin mit dir zu 99 % einer Meinung. Aber wenn Kontrollfanatiker meiner Meinung nach eines gerade nicht wollen, dann (echtes) Chaos. Außerdem glaube ich nicht, dass sie ein Interesse am Spiel mit echtem Feuer haben; denn das „Reizen“ des Volkes könnte eben durchaus auch zu einer Situation führen, die sie eben nicht; auch nicht mit brutaler Gewalt (bspw. im Sinne Pinochets; die sie ja weiterhin weitestgehend scheuen, um die Illusion einer „freiheitlichen Gesellschaft“ aufrecht zu erhalten) mehr unter Kontrolle bekommen.

      Doch das Hauptproblem bleibt in meinen Augen halt eben eher die Masse, die das alles weiterhin stützt. Daran ist ja schon Orwell verzweifelt; dass die Proles sich nur einmal kurz schütteln müssten, um die Partei in Stücke zu reißen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch das Absenden des Kommentars werden Ihr gewählter Name, Ihre Email-Adresse sowie der von Ihnen verfasste Text gespeichert. Kommentare, die unter Angabe einer Fake-e-mail-Adresse angegeben werden, werden zukünftig gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Sie können ihren Text per html-Tags formatieren. Bitte den passenden Antwort-Button auswählen.

Bei Problemen mit dem Captcha bitte den Text in die Zwischenablage kopieren und die Seite mit StrG + F5 neu laden.

− 1 = 8