Coronoia: E(nten)-Scooter

Ich bin mir sicher, dass sie mein demonstratives Kopfschütteln und Grinsen wahrgenommen hat; als ich gestern in der Blocksbergstraße an ihr vorbeifuhr. Die junge Frau (vielleicht Anfang 20) rollte mit ihrem E-Scooter über den linksseitigen Gehweg und tauchte hinter einem Sattelzug wieder auf, als ich zu ihr hinüberblickte. Die mutmaßliche Nachfahrin von Howard the Duck hatte allen Ernstes unter freiem Himmel eine Coronazi-Filtertüte im Gesicht! Eine nette Neben-Pointe war übrigens, dass sie kurz zuvor an einem Fahrzeug des örtlichen Ordnungsamts vorbeifuhr. Das Personal interessiert sich jedoch nicht nur nicht für Falschparker, sondern auch nicht dafür, dass man mit diesen Kackdingern nicht auf dem Gehweg fahren darf. Ihr E-Scooterchen hatte obendrein auch kein Versicherungskennzeichen. Da nimmt man doch viel lieber den Gessler-Maulkorb verweigernde Spaziergänger aus.


Aktuelle Empfehlungen

  • „Gaspreisbremse“: Die Gasumlage ist tot, lang lebe die Inflation! | Anti-Spiegel.
  • Jedes Jahr erneut: Alte zu Tode beschützt | Corona Doks.
  • Die Lauterbach-Welle und der neue Impf-Ferrari: Hybrid geboostert! | tkp.at.
  • Russland zwangsimpft mobilisierte Soldaten | tkp.at.
  • Gleichschaltungsleugner (5) | ZG Blog.
  • Rede von Paul Brandenburg am “Tag der Deutschen Einheit” zum Montagsspaziergang in Görlitz (3.10.22) | apolut.
  • Dass die #Bundesregierung – entgegen aller Versprechungen – bewusst nicht erfasst, wer mit und wegen #Covid im Krankenhaus und auf Intensivstation liegt, ist und bleibt ein Skandal. // @welt | @Tim_Roehn | Kommentar: Das Nichtwissen war von Tag 1 an gewollt. Ansonsten würde sich dieses faschistische Drecksloch selbst delegitimieren.
  • Dreiundzwanzigtausendfünfhundert deutsche Vollidioten haben diesen grotesken Schwachsinns-Tweet geliket. Die allermeisten davon machen sich in die Hose wegen eines Atemwegsinfekts und saugen täglich Lauterbachs Paranoia auf. | Was ist das für 1 dämliches Volk? | @holmenkollin | Kommentar: Das dümmste der Welt.
  • Vakzinismus und Coronismus sind faschistoide Ideologien, deren Verbreitung diese hässliche Gesellschaft noch viele Jahre prägen wird. | @holmenkollin | Kommentar: Kenn ich alles schon. Von den Fahrradhelm-Nazis.
  • Die Menschen hatten mehr Angst vor einem Virus mit einer Überlebensrate von mehr als 99% als vor einem Atomkrieg. | Hier zeigt sich die wahre Macht von Gehirnwäsche und Propaganda. | @prof_freedom | Kommentar: Wovor haben Sie Angst?
  • Nein, #Ethikrat: Es reicht nicht, sich jetzt auf „Wissensdefizit“ hinauszureden, obwohl Kritiker lange schon auf die vielen Kollateralschäden der Coronapolitik hingewiesen haben. Der Ethikrat hat das ignoriert und damit systematisch versagt. 1/– welt.de via @welt | @chluetge.
  • Antwort an @MatthiasMeisner und @Volksverpetzer | Nee, sorry, diese Corona-Leugnerei damals war unentschuldbar. Man kann ja kritisch ggü. der Politik sein – aber gleich die Pandemie leugnen? Geht gar nicht. Hoffe, Sie und/oder Ostprog haben das intern mal angesprochen. | @Tim_Roehn | Kommentar: Neue Erkenntnisse.
  • When Ultron wreaks havoc, the Avengers act as the first line of defense. People can help protect themselves by staying up to date with COVID-19 vaccinations. Head to on.pfizer.com to get a first look at Pfizer, BioNTech, and Marvel’s comic book! | @pfizer | Kommentar: Superhelden.
  • Na, sicher! | @holmenkollin | Kommentar: Gut investiertes Geld.
  • Auf dem mit Abstand meistgesehenen Nachrichtenkanal der USA: „Selenskyj ist nicht der Führer einer demokratischen Nation. Er ist ein Klient der Biden-Regierung. Und Ideologen in der Biden-Regierung wollten keinen Frieden, sondern Regimechange in Russland.“ | @rosenbusch_.
  • Hasszitate und Buchempfehlung: »Möge die gesamte Republik mit dem Finger auf sie zeigen.« | apolut.
  • Dokumenten-Leak: Wie die Bundesregierung an einer „Narrativ-Gleichschaltung“ zum Ukraine-Krieg arbeitet – Teil 2 | Nachdenkseiten.
  • Corona-Politik und Rechtsstaat – Prof. Dr. Dietrich Murswiek | Netzwerk KRiStA.
  • „US-Gesundheitsbehörde ließ sich von acht Labormäusen überzeugen“ | Interview mit Peter Doshi | Welt.
  • BREAKING: @JudicialWatch received 249 pages of records from the Department of Health and Human Services (HHS) detailing the extensive media plans for a propaganda campaign to push the COVID-19 vaccine. | @drsimonegold.
  • Warum es notwendig ist, ständig alles und jeden zu hinterfragen, in zwei Screenshots. | @Tim_Roehn | Kommentar: Neue Erkenntnisse.
  • VG Düsseldorf zur Impfpflicht in Krankenhausverwaltung | Tätig­keits­verbot für Unge­impfte rechts­widrig | LTO | Kommentar: Grundfalsche Begründung. Keine miesen Richter abfeiern!
  • Ungeimpfte Pflegekraft hat keinen Anspruch auf Annahmeverzugslohn | Beck | Kommentar: Früher nannte man sowas „aushungern“.
  • Nur unvollständig geimpft: Ehepaar bekommt Kosten einer Kreuzfahrt nicht erstattet | Beck | Kommentar: Fiktionale Freiheit.
  • Kein Platzverweis gegenüber Versammlungsteilnehmer ohne Maske | Beck.
  • Antwort an @chluetge | Das ist es, was mich auch so nervt: | Masken wirken nicht – klar seit Sommer 2020! (…) | @knigotnik.
  • Werden mobilisierte Soldaten in Russland zwangsgeimpft? | Anti-Spiegel.
  • WDR und Eckart von Hirschhausen mit tendenziöser Sendung zu Long-Covid | Bastian Barucker.
  • Herbstwochenschau | BBTalk.
  • Unangenehmes Erlebnis mit Christian Stöcker | Blauer Bote.
  • Health care | Club der klaren Worte.
  • Kritik an „Ciesek als Werbeträger für die Pharmaindustrie“ | Corona Doks.
  • »Für die Corona-Verordnung ist kein Außerkrafttretensdatum mehr vorgesehen« | Corona Doks | Kommentar: Der Ausnahme- als Normalzustand. „Nur zwei Wochen!“
  • Diese Russen schneiden sich selbst zwei Finger ab… | Eyes Wide Shut.
  • Der Betrug mit den Intensivbetten – Lauterbach (SPD) vollendet was Spahn (CDU) begann | Friedensblick.
  • ZDF-Faktenchecker am Limit: Warum man keinesfalls mutmaßen darf, die USA könnten es gewesen sein | Norbert Häring.
  • Was wir von den Montagsdemos gegen Hartz IV lernen können | Hinter den Schlagzeilen | Kommentar: Wichtiger historischer Kontext. Damals lief die selbe Scheiße bei den Demos gegen die Hartz-Gesetze. Mainstream-Meinung.
  • (periphere Notate): Liane muß sterben (den Atomtod), damit wir alle sterben müssen! | Michael Sailer.
  • Lauterbach befindet sich (nun doch nicht) mit Putin im Krieg | Nachdenkseiten.
  • Doppelwumms mit vielen Fragezeichen | Nachdenkseiten.
  • Die kränksten Jahre der Menschheit XLIX | Neues vom Glöckner.
  • Wer ist Journalist | Polizisten für Aufklärung.
  • Warten auf den fetten „Quadruple-Wumms“ | QPress.
  • ARD-Trauer-Spiel | Rationalgalerie.
  • Die MFG zerbricht | tkp.at | Kommentar: Das leider Übliche. 🙁
  • Die Vereinigten Staaten erklären Russland, Deutschland, den Niederlanden und Frankreich den Krieg, von Thierry Meyssan | Voltaire-Netzwerk.
  • Vera Sharav | OVALmedia.
  • EingeSCHENKt.tv: Klarstellung zu China – Ulrich Völkel | apolut.
  • Die Haltungstyrannei | Susan Bonath | Rubikon.
  • Ein Land zum Davonlaufen | Roberto J. De Lapuente | Rubikon.
  • Wie Karl Lauterbach kurzzeitig in den Krieg zog | Telepolis.

4 Gedanken zu „Coronoia: E(nten)-Scooter“

  1. Ah, hör bloß auf mit diesen elenden E-Scootern. Die Teile sind eine wahre Pest! Und sowohl Polizei als auch Ordnungsamt (ich habe mich mit beiden des langen und breiten darüber unterhalten) sind kaum befugt, was dagegen zu unternehmen. Zumindest nicht gegen diese Drecks»parkerei« überall, und die nimmt wirklich erschreckende Ausmaße an. Ansonsten sind sie zumindest hier durchaus bemüht, die Fahrer dieser Teile zu kontrollieren, nur daß es damit eben nicht getan ist.
    Auf den Radwegen gehen mir die blöden Rollerfahrer auch mehr und mehr auf den Keks, vor allem, weil sie sich gerieren, als wären sie die Könige und die Schnellsten, und dabei ist nichts davon wahr. Fahren gegen die Fahrtrichtung, zu zweit fahren, Verkehrsregeln nicht beachten…

    *spuckt mal angewidert aus*

    Außerdem braucht einfach niemand so ein dummes Ding. Das ist wieder sowas, das sich irgendjemand ausgedacht hat, um den Menschen »Wünsche« zu erfüllen, die sie alleine nie gehabt hätten. Und der Rest der Menschheit muß dann mit den unangenehmen Folgen leben.

    N.B. Das Ordnungsamt ist generell nur für den ruhenden Verkehr zuständig.

    1. Hier sind die zum Glück nicht so verbreitet, weil es sich für die Scooter-Mafia offensichtlich nicht rentiert, die Dinger in dieser autoverrückten Stadt in nennenswerter Zahl aufzustellen. Zur Zuständigkeit des Ordnungsamts: Das stimmt so pauschal nicht; Siehe auch die Jagd auf Spaziergänger. In Sachen E-Scooter besteht aber wohl auf jeden Fall eine Zuständigkeitslücke.

      1. Sorry, Mistverständnis: bezüglich des Verkehrs ist das Ordnungsamt in der Regel nur für den ruhenden Verkehr zuständig, also nicht für den fahrenden. Wobei das wohl von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich sein kann (was ich nicht wußte). Und ja, für diese Drecks-E-Roller gibt es leider sehr viele Zuständigkeitslücken. 🙁

  2. Diese Roller sind hier in Berlin eine wahre Pest geworden! Sie stehen und liegen wirklich überall herum. Mir scheinen sie auch ein stillschweigender Freibrief dafür zu sein, sich ohne nennenswerten Kraftaufwand und unter Ignorieren von Verkehrsregeln und gegenseitiger Rücksichtnahme in der Stadt »darstellen« zu können.

    Und ja – auch ich sehe das so, dass sich das jemand ausgedacht hat, um vor Allem jungen Leuten ein neues Ermächtigungsgefühle auslösendes Gadget unter die Nasen zu reiben. Das alles unter stillschweigender Duldung der entsprechenden Behörden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch das Absenden des Kommentars werden Ihr gewählter Name, Ihre Email-Adresse sowie der von Ihnen verfasste Text gespeichert. Kommentare, die unter Angabe einer Fake-e-mail-Adresse angegeben werden, werden zukünftig gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Sie können ihren Text per html-Tags formatieren. Bitte den passenden Antwort-Button auswählen.

Bei Problemen mit dem Captcha bitte den Text in die Zwischenablage kopieren und die Seite mit StrG + F5 neu laden.

− 9 = 1